Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Stellenausschreibung

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) 

für die Entwicklung des Geschäftsfeldes „DAA Business“ für den Zweigstellenverbund Westfalen (B2B)

 

Arbeitszeit: Vollzeit, Teilzeit möglich

Arbeitsort: Bielefeld

Einstellungsdatum: 15. Februar 2021 oder später

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung des Geschäftsbereichs, Geschäftsmodells und der Geschäftsstrategie (Produkte, Preise, Vertriebs-/Kommunikationsstrategie intern und extern, Aufbau- und Ablauforganisation etc.)
  • Leitung und Koordination des am Aufbau beteiligten Projektteams und enge Zusammenarbeit mit relevanten Fachabteilungen (insbes. Forschung und Entwicklung sowie Marketing und Vertrieb), Geschäftsbereichen und der Zweigstellenleitung
  • enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit der bundesweiten Koordination DAA-Business und dem bundesweiten Marketing
  • Marktbeobachtung und Portfoliomanagement: Identifizierung von bereits vorhandenen marktrelevanten Bildungsprodukten und Initiierung von Neuentwicklungen
  • perspektivisch: Koordination der Erstellung von standardisierten Lernmodulen, Pflege der Moduldatenbank

 

Was wir Ihnen bieten

  • eine interessante Tätigkeit in einer modernen Arbeitsumgebung
  • interdisziplinärer Austausch mit Kolleg*innen unterschiedlicher Berufsgruppen
  • betriebliches Gesundheits- und Wiedereingliederungsmanagement
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z. B. durch flexible Arbeitszeiten und -Orte
  • unternehmensinterne Fortbildungsprogramme
  • gratis Kaffee, Tee und Mineralwasser

 

Warum Menschen gerne bei uns sind

Was wir uns von Ihnen wünschen

  • Hochschulabschluss im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Bildungs- oder Kommunikationswissenschaft (o. ä.) oder anders erworbene, vergleichbare Qualifikationen.
  • Erfahrungen bei der Entwicklung von Geschäftsfeldern und Angeboten im (Weiter-)Bildungsdienstleistungsbereich
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Social Media, Datenbanken, CMS, LMS, Projektmanagement und Öffentlichkeitsarbeit/PR
  • Erfahrungen in den Bereichen Curriculums-Entwicklung, Entwicklung von Online- und Präsenzeinheiten und der Durchführung von Online- und Präsenztrainings wünschenswert
  • Kenntnisse von arbeitsmarktpolitischen Förderprogrammen wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Kommunikations- und Organisationsstärke, agile, zielorientierte strukturierte und selbstgesteuerte Arbeitsweise, ausgeprägte Kundenorientierung

 

Sie finden sich in diesem Stellenangebot wieder und suchen nach einer neuen Herausforderung? 


Dann bewerben Sie sich jetzt mit Lebenslauf und relevanten Zeugnissen. Bitte senden Sie uns Anhänge möglichst in einem pdf-Dokument.

Nutzen Sie gerne unser Bewerbungsformular. Alternativ bewerben Sie sich per E-Mail an bewerbung.westfalen[at]daa.de oder per Post.

 

Bewerbungsanschrift

Deutsche Angestellten-Akademie
DAA Westfalen
Personalabteilung · Nadja Ruschlau
Herforder Straße 74
33602 Bielefeld

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Hier können Sie sich auf diese Stelle direkt online bewerben:

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Geschlecht*
  • weiblich
  • männlich
  • divers

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen. Bitte berücksichtigen Sie, dass zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung die Übermittlung des Anschreibens, des Lebenslaufs, schulischer und/oder beruflicher Qualifikationsnachweise und Zeugnisse sowie ggf. stellenspezifischer Dokumente erforderlich ist. Weitere Unterlagen können Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Laden Sie uns diese bitte möglichst in einem pdf-Dokument hoch.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich und verarbeiten diese zum Zweck der Prüfung Ihrer Bewerbung. Die nicht als Pflichtfelder markierten Angaben sind hierbei freiwillig und für die Bewerbung nicht zwingend erforderlich. Sofern Sie im Rahmen der Bewerbung freiwillige Angaben machen oder freiwillig nicht erforderliche Dokumente übermitteln, verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.