Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt

Für unsere Logopädieschule in Bielefeld suchen wir ab 1. September oder 1. Oktober 2020 eine*n

Dozent*in (m/w/d) für das Unterrichtsfach HNO/Phoniatrie

 

Lehrinhalte

  • Ätiologie
  • Symptomatologie
  • ärztliche Therapie und Ausheilungszustände der wesentlichen Erkrankungen im Hals-Nasen-Ohren-Bereich sowie deren Auswirkungen auf das Gehör, die Stimme, das Sprechen und die Sprache bzw. auf die Kommunikationsfähigkeit.
  • HNO-ärztliche/phoniatrisch-diagnostische und therapeutische Möglichkeiten (z.B. chirurgisch, medikamentös, physikalisch, prothetisch, übungstherapeutisch sowie psychologisch, pädagogisch, sozial) mit ihren Zielsetzungen, Indikationen und Aussichten. Möglichkeiten der interdisziplinären Zusammenarbeit. Es liegt ein Curriculum vor.

 

Es erwartet Sie

Eine anspruchsvolle und interessante Unterrichtstätigkeit in der Erwachsenenbildung, motivierte Logopädieschüler*innen und der interdisziplinäre Austausch mit Kolleg*innen verschiedener Berufsgruppen.

 

Arbeitszeit

80 Unterrichtsstunden gesamt pro Logopädie-Kurs und Jahr, z.B. in Form von 4 Unterrichtsstunden wöchentlich über eine Dauer von 20 Wochen oder wahlweise auch als geblockte Veranstaltung. Dazu kommt die Abnahme der schriftlichen und mündlichen Examensprüfung im Fachbereich HNO/Phoniatrie.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns jetzt direkt an!

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und relevanten Zeugnissen schriftlich oder per E-Mail im PDF-Format (möglichst in einer pdf-Datei) an:

 

Schule für Logopädie der DAA Gesundheit & Soziales

Dr. phil. Barbara Schneider (Leitende Lehrlogopädin)

Prinzenstraße 14

33602 Bielefeld

Telefon: 0521 39920222

E-Mail: barbara.schneider@daa.de