Beschäftigte/r im sozialpädagogischen Bereich

 

Einsatzort

Raum Detmold

Ihre Aufgaben

  • Individuelle Förderplanung, sozialpädagogische Unterstützung und Betreuung von Schülerinnen und Schülern der Sekundar- und Hauptschulen in Detmold und Umgebung
  • Elternarbeit
  • Berufsorientierung
  • Bewerbungstraining
  • Akquise von Ausbildungsbetrieben
  • Einbindung von sozialen Netzwerkpartnern und Arbeitgebern
  • Zusammenarbeit mit Berufsberatung, Lehrkräften, Schulsozialarbeitern etc.
  • selbständige Bearbeitung der maßnahmebezogenen Verwaltungsarbeiten (QM, Dokumentation)

Anforderungen

  • Studienabschluss Dipl. Sozialpädagogik mit staatl. Anerkennung, Dipl. Pädagogik, Bachelor oder Master oder Personen mit Qualifikation als Meister, Fachwirt oder Techniker mit AdA-Schein und in den vergangenen fünf Jahren mind. 2jährige Berufserfahrung in der Arbeit und der Ausbildung von jungen Menschen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen
  • Kenntnisse des regionalen Arbeitsmarktes
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Gute Selbstorganisation, ausgeprägte Selbständigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Führerschein Klasse B und Mobilität

Arbeitszeit

Vollzeit (39 Stunden/Woche)

Vergütung

Gruppe 8 der Gehaltstabelle

Eintritt

01.06.2018, ist zunächst auf 1 Jahr befristet

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 30.04.2018 per E-Mail an bewerbung.owl[at]daa.de.