Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag am 26.04.2018

 

Jedes Mädchen hat sich schon einmal gefragt: Was möchte ich später mal werden? Einige wissen schon viel über typische Berufe, die überwiegend Frauen ausführen. Doch es gibt auch interessante Berufe, von denen ihr wahrscheinlich noch nicht so viel gehört habt, die aber sehr spannend sind!

Zwei Berufe möchten wir Euch am 26.04.18 im Innovationszentrum Fennel in Bad Oeynhausen vorstellen:

 

Technische Produktdesignerin

Prototyping mit 3D-Druck – Wir stellen Euch unsere hauseigene Lernfabrik vor und geben einen Einblick in den Produktionsprozess des Werkzeug- und Formenbaus. Bevor ein Werkzeug erstellt wird, wird zunächst ein Probeteil auf dem 3D-Drucker gedruckt. Bei uns werdet ihr an einem Computer Eure eigene individuelle Konstruktion erstellen und diese anschließend auf dem 3D-Drucker fertigen.

#Prototyping #3DDruck #Konstruktion #Produktdesigner #WerkzeugUndFormenbau

 

Fachinformatikerin für Anwendungsentwicklung

Programmieren leicht gemacht – Nachdem ihr bei uns einen Einblick in die Arbeitsumgebung eines Fachinformatikers erhalten habt, lernt ihr die ersten Basics einer Programmiersprache. Ihr werdet selber (auch als Neulinge in der Programmier-Welt) ein eigenes Programm schreiben. Ganz im Sinne von „Smart Home“ und „Internet der Dinge“ werdet ihr eure Programme miteinander vernetzten.

#SmartHome #IoT #Programmieren #NodeRed #Temperatursensor #RaspberryPi #Python

 

 

Unsere Plätze sind derzeit alle bereits vergeben. Wir freuen uns auf die jungen Damen, die uns am 26.04. im IZF besuchen werden!