Bestenehrung der IHK - auch für die DAA!

 

Wenn Umschüler und Umschülerinnen mit sehr guten Noten abschließen, dann steckt viel dahinter - viele Stunden Aufnahmebereitschaft und Konzentration, Durchhaltevermögen und vor allem: Lernen, Lernen, Lernen. Diese Mühen zahlen sich nicht nur im späteren Berufsleben aus. Die Industrie- und Handelskammer zeichnet halbjährlich die besten Absolventen in ihrem Bildungsgang aus, so auch zwei unserer Teilnehmer!

 

Wir gratulieren!

 

Nadine Peveling hat ihre Umschulung zur Kauffrau im Gesundheitswesen mit der Note 1 abgeschlossen und ist seit Februar 2018 unsere Mitarbeiterin in Gütersloh. Für ihre hervorragende Leistung wurde sie am 19. April 2018 von der Industrie- und Handelskammer durch den Präsidenten Herrn Wolf D. Meier-Scheuven als Beste geehrt.

Andreas Obering aus Hamm hat die Prüfung zum Veranstaltungskaufmann ebenfalls mit der Note 1 bestanden. Herr Obering war 11 Monate bei der DAA in Gütersloh und Hamm und nahm an einem Vorbereitungskurs für die Externenprüfung teil.

An dem Vorbereitungskurs kann teilnehmen, wer schon eine gewisse Anzahl an Jahren in seinem Beruf gearbeitet, jedoch noch keinen Abschluss vor der IHK hat. Wir bieten in diesem Fall eine individuell an die Arbeitszeiten angepasste Vorbereitung auf die Prüfung vor der IHK an. Dies kann einen unterschiedlich langen Zeitraum umfassen.

 

Auszeichnung auch für die DAA

 

Mit der Bestenehrung erhielt auch die DAA Gütersloh eine Auszeichnung von der IHK für herausragende Ausbildungsleistungen. Diesen Erfolg haben wir den engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in unserem Unternehmen zu verdanken! Sie sind mit großer Verantwortung, stetigen eigenen Weiterbildungen und mit viel Freude und Eifer dabei, die Auszubildenden und Umschüler zu guten Ergebnissen zu führen.