Kontakt
ZURÜCK

Logopäde/-in

Gesundheit, Pflege und Soziales

PLATZHALTER MAPS

Prinzenstraße 14
33602 Bielefeld

zur Standort-Homepage

  • 09.09.2019 bis 08.09.2022
  • Vollzeit
  • Tagesunterricht
  • Die 3-jährige Vollzeitausbildung schließt mit dem staatl. Examen ab. LogopädInnen sind Angehörige der Gesundheitsfachberufe und behandeln Menschen mit Sprach-, Sprech-, Stimm.- und Schluckstörungen.

Bildungsinhalte

 

Theoretischer Unterricht:

Anatomie und Physiologie, Pathologie, Linguistik, HNO, Pädiatrie, Neurologie, Psychiatrie, Phoniatrie, Audiologie und Pädaudiologie, Psychologie, Pädagogik, Sonderpädagogik, Stimmbildung und Sprecherziehung, Berufs- und Gesetzeskunde, Soziologie u.v.m.

 

Praktische Ausbildung:

Hospitation bei Lehrlogopäden/-logopädinnen, selbst durchgeführte Untersuchungen und Therapien unter Supervision in allen wichtigen logopädischen Störungsbereichen, schriftliche Dokumentation der Therapien, Erstellen von Berichten, Stimmbildung, Sprecherziehung und therapeutische Grundhaltung mit einem hohen Selbsterfahrungsanteil, externe Praktika und Hospitation, wöchentlich stattfindende Untersuchungen von Patienten in der angeschlossenen Phoniatrischen Ambulanz

Fördermöglichkeiten:


  • Unsere Lehranstalt ist förderungsfähig im Sinne des BaföG.

  • Vollendung des 16. Lebensjahres

  • Abitur, Fachabitur oder Realschulabschluss

  • Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, vorzugsweise im sozialen, pädagogischen oder medizinischen Bereich. Für andere Berufszweige ist ein Praktikum in den genannten Bereichen wünschenswert

  • Zertifizierung:
    Für Bildungsgutschein zugelassen
    Abschluss:
    Staatliche Prüfung

    Kursanfrage

    Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
     

    Rückrufzeit Check
    • Bitte rufen Sie mich zurück, um mich zu beraten / Bevorzugte Rückrufzeit

    -

    Anrede*
    • Frau
    • Herr

    Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
     

    Datenschutzhinweis

    Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Anfrage weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Kursanfrage angeben, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.